Mit der AVERO® Zutrittskontrolle konnten wir als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter zertifiziert werden.  >>
Anton Wahler, Projektleiter der Erwin Halder KG.

Zutrittskontrolle AVERO®

 
Die AVERO® Zutrittskontrolle bietet ein Komplettsystem, das sich den Anforderungen an ein modernes und sicherheitskonformes Zutrittssystem stellt. Die Zutrittskontrolle ist autonom oder als integrierte Lösung mit der AVERO® Zeiterfassung einsetzbar. Durch die Kombination der verschiedenen Ausweise und Lesesysteme ermöglicht die AVERO® Zutrittskontrolle für jeden Einsatz die optimale Lösung. Mit der AVERO® Zutrittskontrolle können Sie Ihren Mitarbeitern und Besuchern eine örtliche und zeitliche Zutrittsberechtigung an Türen, Drehkreuzen, Schranken oder Aufzügen zuordnen und so Ihr individuelles Sicherheitskonzept erstellen. Für die optische Gestaltung steht Ihnen eine Vielzahl von Zutrittslesern in den verschiedensten Ausführungen und Lesevariationen zur Verfügung. Alle Zutrittsbuchungen werden online verarbeitet und sind durch die Integration mit der Zeiterfassung im Komplettsystem stets online einsehbar. Die gemeinsame Nutzung der Stammdaten mit der Zeiterfassung sowie die Kompatibilität des Ausweismediums reduzieren den Verwaltungsaufwand im Personalbüro auf ein Minimum.

Kabellose Zutrittskontrolle:
Für abgelegene Gebäudeteile oder einzelne Räume im Haus lässt sich der Zutritt an bestehenden Türen auch ohne eine Verlegung von Kabeln realisieren. Dies erfolgt entweder durch den Einsatz eines elektronischen Schließzylinders oder durch Anbringen eines elektronischen Türbeschlags. In beiden Fällen erfolgt der Zutritt berührungslos über eine Ausweiskarte oder einen Transponder. Alle individuellen Zutrittsdaten wie Berechtigungen, Zutrittspläne oder Sondertage können aus der AVERO® Zutrittskontrolle ausgelesen und an der Tür gespeichert werden.

Überwachungsmonitor und Alarmweiterleitung:
Das Alarmmanagementsystem der AVERO® Zutrittskontrolle liefert schnell und gezielt Informationen zu allen sicherheitsrelevanten und alarmauslösenden Ereignissen. Der Werkschutz oder die Security Dienstleister werden durch den Überwachungsmonitor sofort über alle sicherheitsrelevanten Ereignisse informiert. Die Informationen können dann per E-Mail weitergeleitet werden.

Weitere Informationen zum Thema Zutrittskontrolle