Mitarbeiter können kostensparend anhand einer Umsatz- oder Mitarbeiterbedarfsplanung eingeteilt werden.  >>
Walter Ihle, Vertrieb digital ZEIT GmbH

Leistungsmerkmale Personaleinsatzplanung (PEP)

 
  • Dienstplanerstellung
  • Schichtplanerstellung
  • Abteilungsspezifische Arbeitszeiten
  • Frei wählbares Planungszeitraster (z.B. viertel-, halb- und einstündlich pro Abteilung)
  • Grafische Planungsansichten für Tag, Woche, Monat, Jahr
  • Qualifikationsprofile der Mitarbeiter
  • Springerprofile der Mitarbeiter
  • Soll-/Ist-Vergleiche
  • Grafisches Planungstool
  • Schnelle Planung mit Drag-and-Drop
  • Integration der Zeiterfassungsdaten in die Planung (Saldo, Fehlzeiten)
 

Mehr zu diesem Thema