Homeoffice, Umstellung auf App oder Kurzarbeit – wir unterstützen Sie!

Mit unseren Lösungen und Dienstleistungen sind wir weiter für Sie da

Gerade in der jetzigen Ausnahmesituation zeigt sich, wie wichtig es ist, für die digitale Zukunft gerüstet zu sein. Dazu gehört auch eine Zeiterfassung, die datenschutzkonform im Homeoffice getätigt werden kann. Dabei können Sie auf unsere Unterstützung zählen, denn digital ZEIT bietet mehrere Lösungsansätze.

Verantwortungsbewusst und produktiv im Homeoffice weiter arbeiten

Mit unserem virtuellen Buchungsterminal im Web via Webbrowser können die MitarbeiterInnen über einen VPN-Zugang weiterhin bequem auf ihr AVERO® zugreifen und ihre Zeiterfassungsbuchungen erledigen. Mit dem integrierten Workflow können darüber hinaus die Fehlzeiten papierlos beantragt werden.

Eine weitere Möglichkeit der Zeiterfassung bietet unsere AVERO® App (ab AVERO® Version 9.0 verfügbar) für Android und iOS-Endgeräte. Die MitarbeiterInnen können damit die
Arbeitszeiten im Homeoffice auch ohne VPN-Zugang mobil über ihr Smartphone buchen. Gerne beraten wir Sie dazu oder erstellen Ihnen ein Angebot.

Arbeitszeiterfassung während der Kurzarbeit

Viele Unternehmen sind derzeit gezwungen, Kurzarbeit einzuführen. Die geleisteten Arbeitszeiten müssen dafür dokumentiert werden, um diese zum Beispiel an die Agentur für Arbeit weiterzureichen. Gerne beraten wir Sie, wie Kurzarbeit am besten über Fehlzeiten und Lohnarten eingerichtet werden kann, um einen reibungslosen Ablauf und eine genaue Listenauswertung zu ermöglichen.

AVERO® 10.0 wird mit vielen neuen Features aufwarten

Eine Perspektive für die Zukunft möchten wir Ihnen ebenfalls aufzeigen: Unser Team aus der Entwicklung arbeitet derzeit im Homeoffice mit Hochdruck an der AVERO® -Version 10.0, die gerade im Web-Bereich und bei der App mit vielen Neuerungen aufwartet. Freuen Sie sich mit uns darauf!

Menü