Unsere ausgelernten Azubis starten durch!

Azubis vor dem Gebäudeeingang

Alle drei Auszubildende haben ihre Abschlussprüfungen bestanden

Bei digital ZEIT wird auf eine gute Ausbildung viel Wert gelegt. Denn nur eine gute und umfassende Qualifikation sichert gute Mitarbeiter auch für die Zukunft. Und so konnten unsere drei ausgelernten Azubis alle in ihre Fachabteilungen übernommen werden.

„Wir sind sehr glücklich, dass sich unsere Auszubildenden dazu entschieden haben, uns weiterhin treu zu blieben und wir gratulieren ihnen recht herzlich zur bestandenen Prüfung“, so Wolfgang Volz, Geschäftsführer bei digital ZEIT.

Insgesamt werden drei Ausbildungsberufe bei dem Zeiterfassungsspezialisten angeboten: Zum einen die Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w), die
Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w) sowie die Ausbildung zur/zum IT-Systemkauffrau/mann. Unsere weibliche Auszubildende hat die kaufmännisch orientierte Ausbildung zur IT-Systemkauffrau bestanden und unterstützt weiterhin unsere Verwaltung, die zwei männlichen Auszubildenden werden als ausgelernte Fachinformatiker mit der Fachrichtung Systemintegration zukünftig als Junior Berater in unserer Support-Abteilung tätig sein.

„Für das nächste Ausbildungsjahr konnten wir ebenfalls zwei Auszubildende für digital ZEIT gewinnen. Es macht uns sehr stolz, dass wir junge Menschen für unser Unternehmen begeistern können.“ Viel Freude besteht auch darüber, dass immer mehr Frauen sich für einen Beruf im IT-Bereich interessieren. Auch im September wird es einen weiblichen Zugewinn für die Ausbildung als Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung geben und ein junger Mann fängt als Fachinformatiker für Systemintegration an. „Wir freuen uns schon jetzt auf unsere zwei neuen Mitarbeiter!“

Menü