Systemvoraussetzungen AVERO®

Diese Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit AVERO® fehlerfrei funktioniert.
Hardware Prozessor: Aktueller Mehrkernprozessor (x86, x64)
Arbeitsspeicher: min. 4GB (Server) / min. 2GB (Client)
Festplatte: min. 10GB für Programm und Daten (Server)
Betriebssysteme * Microsoft Windows 8
Microsoft Windows 8.1
Microsoft Windows 10
Microsoft Windows Server 2012
Microsoft Windows Server 2012 R2
Microsoft Windows Server 2016
Microsoft Windows Server 2019
Datenbankserver Microsoft SQL Server 2012 (alle Editionen inkl. Express-Edition)
Microsoft SQL Server 2014 (alle Editionen inkl. Express-Edition)
Microsoft SQL Server 2016 (alle Editionen inkl. Express-Edition)
Microsoft SQL Server 2017 (alle Editionen inkl. Express-Edition)
Microsoft SQL Server 2019 (alle Editionen inkl. Express-Edition)
Webserver Microsoft Internet Information Services (IIS) 8.0
Microsoft Internet Information Services (IIS) 8.5
Microsoft Internet Information Services (IIS) 10.0
Laufzeitumgebung Microsoft .Net Framework 4.7.2 + Sprachpaket (deutsch)
Terminalserver Microsoft Terminaldienste
Microsoft Remotedesktopdienste / RemoteApp
Citrix
Browser Microsoft Internet Explorer (ab Version 9)
Microsoft Edge (ab Version 12)
Mozilla Firefox (ab Version 38)
Google Chrome (ab Version 52)
Apple Safari (ab Version 10)
JavaScript erforderlich
Smartphone iOS (ab Version 10)
Android (ab Version 4.4)

 

Anforderungen an die Rechner-Hardware können je nach Leistungsumfang (z. B. Anzahl Mitarbeiter oder zusätzliche Module) stark variieren und können deshalb nicht näher spezifiziert werden. Grundsätzlich gilt: Die Systemanforderungen der o. g. Systeme (Betriebssystem, Datenbankserver usw.) müssen erfüllt werden.

* Die Installation eines SQL-Servers auf einem Domaincontroller wird von Microsoft nicht empfohlen. Daher wird von einer Installation von AVERO® auf einem Domaincontroller (z. B. Windows Small Business Server, Windows Server Essentials) abgeraten.

Stand: Juni 2020

Menü